Was ist das ipsacon-Profil?

Der Name ipsacon-Profil setzt sich aus dem lateinischen „ipsa“ (selbst) und „con“ als Abkürzung von concept zusammen.

ipsacon-Profil ist ein leicht verständliches und unkompliziert anzuwendendes Instrument für die individuelle Potenzialanalyse. Es dient zur Veranschaulichung der eigenen Persönlichkeit mit ihren Stärken und Potenzialen. Darüber hinaus liefert es Anregungen für die Entfaltung eigener Ressourcen.

Als Instrument der Teamentwicklung eingesetzt, bildet ipsacon-Profil die Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten der Teammitglieder ab und trägt zu einem besseren Verständnis innerhalb des Teams bei. Gleichzeitig werden ggf. die Ursachen für manche Teamkonflikte erklär- und damit lösbar.

ipsacon-Profil ist ein wissenschaftlich fundiertes, psychologisches Evaluationsinstrument der Persönlichkeit, das sich auf eine Selbstbeschreibung anhand von mehr als 180 Fragen stützt. Die theoretischen Grundlagen von ipsacon-Profil umfassen das Modell der „Vier Grundstrebungen der Persönlichkeit“. ipsacon-Profil bezieht sich auf die wissenschaftlichen Arbeiten von Fritz Riemann, Christoph Thomann, Virginia Satir und die Individualpsychologie Alfred Adlers.

Die Urheber dieses Konzeptes (Vogel-Wellmann / John) haben langjährige Erfahrungen in der Anwendung des Modells „Vier Grundstrebungen der Persönlichkeit“ in unterschiedlichen Branchen sowohl im individuellen Einsatz im Rahmen von Coaching und Karriereberatung als auch in der Anwendung im Rahmen von Teamentwicklung, Konfliktklärung und Managementtraining.

Die individuelle Selbsteinschätzung wird an Hand eines Online-Fragebogens vorgenommen und dauert etwa 40-50 Minuten. ipsacon-Profil kann damit jederzeit und an jedem Standort mit Internetanbindung durchgeführt werden.

Die Auswertung erfolgt computergestützt. Die Ergebnisse werden anhand eines Diagramms und in schriftlicher Form dargestellt. Die Rückgabe erfolgt in einem Auswertungsgespräch mit einem unserer Partner, der die Ergebnisse fachkundig darstellt und bei der Interpretation unterstützt. Die Auswertung erfolgt nicht stigmatisierend und festlegend sondern ist (im individualpsychologischen Verständnis) individuell, wertschätzend und hypothesenbildend. Die Validität von ipsacon-Profil ist dadurch gegeben, dass es sich auf wissenschaftliche Theorien und Konzepte zurückführen lässt. Langjährige Erfahrungen mit der Anwendung des Modells der „vier Grundstrebungen der Persönlichkeit“ und regelmäßige Evaluation im Sinne eines lernenden Verfahrens sichern die Validität ebenso ab, wie die ständige wissenschaftliche Qualitätskontrolle.

ipsacon-Profil ist universell und branchenübergreifend einsetzbar. Referenzen können z.B. bei der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB), der Agentur für Erwachsenenbildung (AEB), dem Alfred-Adler-Institut Nord (AAIN) eingeholt werden. ipsacon-Profil stellt kein medizinisches oder psychologisches Gutachten dar und ersetzt auch keine Form der therapeutischen Behandlung.



Für wen ist das ipsacon-Profil?

für Trainer, Berater oder Coaches
die ihre Seminare, Trainings, Beratungen und Coachings bereichern und Menschen, alleine oder in Teams oder Gruppen bei persönlichen und beruflichen Veränderungsprozessen beraten und unterstützen wollen.

für Führungskräfte, Team- und ProjektleiterInnen,
die effizient und motivierend führen und die Zusammenarbeit in Unternehmen und Organisationen verbessern wollen.

für alle Menschen,
die sich selbst und andere besser kennen- und einschätzen lernen, ihre Menschenkenntnis verbessern und sich persönlich, wie beruflich weiterentwickeln wollen.

ipsacon-Profil unterscheidet sich von anderen Persönlichkeitsinstrumenten dadurch, dass es Menschen nicht auf Dauer festlegt, sondern deren Wachstumspotenziale im gemeinsamen Zusammenleben und –arbeiten fördert.



Ihre persönlichen Ergebnisse


Diese Grafik zeigt Ihre individuelle Ausprägung innerhalb der ermittelten Kompetenzbereiche. Sie ist das Kernstück des ipsacon-Profils und von dieser Grafik ausgehend erhalten Sie mit dem ipsacon-Profil auf 30 für Sie erstellten Seiten für jede Kompetenz umfassende Informationen. Hier werden Ihre besonderen Möglichkeiten sichtbar. Das persönliche Auswertungsgespräch sowie eine individuelle Legende unterstützen Sie beim Umgang mit dem Ergebnis.

Wollen Sie Ihren Handlungsspielraum erweitern, erschließen Sie aus dieser Grafik auch Ihre möglichen Potenziale, die Sie weiter entwickeln können.
In einem Auswertungsgespräch erarbeiten wir mit Ihnen Ihr persönliches Kompetenzprofil sowie günstige Entwicklungswege.
Damit können Sie Ihre Ressourcen bewusster fassen, die Selbsteinschätzung präzisieren und so Ihre Potenziale gezielter entfalten.

Es geht um Ihre Person – wir sind uns dieser Verantwortung bewusst.



Vorgehensweise

Die ipsacon-Profil Methode wird durch einen akkreditierten Partner in Ihrer Nähe durchgeführt. Sie können sich in einem unverbindlichen Vorgespräch informieren. Dies ermöglicht Ihnen eine fundierte Auswertung und eine umfassende Einbindung Ihrer Fragestellung mit einem Experten. Sie können so Ihre Entwicklungschancen genauer fassen und mit Hilfe des Auswertungsgespräches auf Ihre beruflichen und persönlichen Interessen beziehen.

Unsere Partner sind erfahrene Coaches sowie Berater und Experten für Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation. Sie haben eine fundierte Ausbildung und verpflichten sich zu regelmäßiger Supervision.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir nennen Ihnen gerne einen passenden Partner in Ihrer Nähe.



 Vorteile des Verfahrens

Das ipsacon-Profil...



Per E-Mail Persönlich am Telefon
Schreiben Sie uns eine E-Mail. Unsere Adresse lautet: mail@ipsacon.de Friedel John: 0157 727 88 701
Gabriele Vogel-Wellmann: 0177 56 404 65